Gedicht des Monats

Juli

Vom Glück

 

Wer entkommen will, braucht Glück.

Ohne Glück

Rettet sich keiner vor der Kälte

Vor dem Hunger oder gar vor Menschen.

 

Glück ist Hilfe.

 

Ich habe viel Glück gehabt. Deshalb

Bin ich noch da.

Aber in die Zukunft schauend, erkenne ich schaudernd

Wieviel Glück ich noch brauche.

 

Glück ist Hilfe.

 

Stark ist, wer Glück hat.

Ein guter Kämpfer und ein weiser Lehrer

Ist einer mit Glück.

 

Glück ist Hilfe.

 

 

Bertolt Brecht

 

 © "Vom Glück", aus: Bertolt Brecht, Werke. Große kommentierte Berliner und Frankfurter Ausgabe, Band 14: Gedichte 4. © Bertolt-Brecht-Erben / Suhrkamp Verlag 1993.

 

 

(im Bestand der Bücherei)

 

 

 

drucken nach oben