Mobilität und Fahrradverkehr

Mobilität und Fahrradverkehr in Planegg

Der Gemeinde Planegg sind klimafreundliche Mobilität und die Förderung des Fahrradverkehrs wichtige Anliegen. Überzeugen Sie sich selbst davon!

Planegg ist Gründungsmitglied der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen in Bayern e.V. (AGFK Bayern). Die AGFK Bayern ist ein Netzwerk bayerischer Kommunen, das 2012 von 38 Gründungsmitgliedern und maßgeblicher Unterstützung der Bayerischen Landesregierung ins Leben gerufen wurde. Leitidee des Vereins war und ist der Netzwerkgedanke und regelmäßige Erfahrungsaustausch. Erfahrungen lokaler Projektarbeiten werden allen Mitgliedern zugänglich gemacht und ermöglichen Synergieeffekte, die alleine nur schwerlich erreichbar und umsetzbar wären. Politik und Verwaltung erhalten mit der koordinativen Geschäftsstelle der AGFK Bayern einen zentralen Ansprechpartner. Mittlerweile gehören bayernweit über 60 Landkreise, Städte und Gemeinden dem Netzwerk an. Und es werden immer mehr.

Weitere Informationen zur AGFK finden Sie hier:

https://agfk-bayern.de/

AGFK Logo

 

Planegg ist zudem jedes Jahr äußerst erfolgreicher Teilnehmer beim Stadtradeln.

STADTRADELN ist eine nach Nürnberger Vorbild weiterentwickelte Kampagne des Klima-Bündnis, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas, dem rund 1.700 Mitglieder in 26 Ländern Europas angehören. Mit der Kampagne steht Kommunen eine bewährte, leicht umzusetzende Maßnahme zur Verfügung, um in der Kommunikation/Öffentlichkeitsarbeit für nachhaltige Mobilität aktiv(er) zu werden. Im Rahmen des Wettbewerbs treten Teams aus Kommunalpolitiker*innen, Schulklassen, Vereinen, Unternehmen und Bürger*innen für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität in die Pedale. Im Zeitraum 1. Mai bis 30. September sollen an 21 aufeinanderfere olgenden Tagen möglichst viele Kilometer beruflich und privat CO2-frei mit dem Rad zurückgelegt werden. Wann die drei STADTRADELN-Wochen stattfinden, ist jeder Kommune frei überlassen.

Stadtradeln Plakat 2019

Weitere Informationen zum Stadtradeln finden Sie hier:

https://www.stadtradeln.de/

und hier geht es direkt zur Stadtradel-Seite der Gemeinde Planegg (immer dann mit Inhalten gefüllt, wenn die Aktion Stadtradelln im Sommer läuft:

www.stadtradeln.de/planegg

Auftakt Stadtradeln 2019

Fahrradparcours auf dem Marktplatz Planegg beim Auftakt des Stadtsradelns 2019.

 

Die Gemeinde Planegg verfügt über einen ehrenamtlichen Mobilitätsbeaufrtragten, der für alle Fragen zum Radverkehr und zu Mobilität in Planegg der richtige Ansprechpartner ist.

Mobilitätsbeauftragter Roman Brugger

Roman Brugger

Karl-Valentin-Str. 60

82152 Planegg Tel.: 089-8598830

E-Mail: roman.brugger@spd-planegg.de

 

 

drucken nach oben